Donnerstag, 1. August 2013

"DIESE ALKOPOPS. HABEN DIE JEMALS EXISTIERT? ODER IST DAS SO EIN ELTERN-MYTHOS?"






Hola, Hola, Hola!
Morgen werde ich eine Klausur über Säulen schreiben und sonst habe ich mein Leben auch voll im Griff. 
Aber egal, denn ganz zaghaft und langsam schleiche ich mich zum YOLO-Train, und den damit zusammenhängenden Semesterferien die gebührend mit einem Wellness-Urlaub mit Madame Mama beginnen werden. 








Wider meiner Erwartung zum normalen Sommer scheint es nicht mehr aufhören zu wollen. Diese Sache mit der Wärme und so. Meinem sonst so treu nachgefolgten Vorsatz KEINE SHORTS gehen damit völligst über Bord. Ich hasse sie trotzdem, und sollte ich keine öffentlichen Verkehrsmittel mehr nutzen müssen und es nur ein halbes Grad kühler wird, werden sie auch eiskalt wieder verbannt werden! 
Trotzdem sind diese echt gemütlich, und wenn schon welche sein müssen, dann definitiv dieses Modell von ZARA. Ihr könnt mir sagen was ihr wollt, aber die von H&M sitzen doch Scheiße. 












________________________

IHR SOLLTET MEHR...

...SONGS HÖREN die mit "Swag" und "Louis Vuitton" getaggt sind!

...ALTE COMPUTERSPIELE auskramen! Egal ob Roller Coaster, Punica-Oase, Mein Pferd&Pony...

...FILMISCHE MEISTERSTÜCKE sehen! Mein Protipp hier: "Sharknado" Handlung: Ein Tornado saugt Haie aus dem Meer und lässt sie in der Stadt niederregnen.

_________________________


Danke fürs Kommen und bis zum nächsten Mal!

Samstag, 27. Juli 2013

"IST EUCH AUCH SO WARM ODER LIEGT DAS AM METH?"






Salut, ihr alten Kajütenschrubber. 
Gestern kamen meine neuen Sk8 Hi-Platform-Vans an doch ich habe mich gar nicht so sehr über sie gefreut. Ich habe mir nämlich gestern auch einen Ventilator zugelegt und muss zugeben: der taugt mir gerade irgendwie etwas mehr! Trotz meiner gleichmütigen Südamerikanischen Einstellung zum Leben und zu Temperaturen nervt mich das jetzt doch etwas. Vor allem das an-Sitzen-ankleben im öffentlichen Nahverkehr. 
Doch zurück zu den Vans. Sie sind gemütlich. Sie erinnern mich an die Jahre von SchülerVZ. An extrem gute eigentlich schlechte Parties. An V+ Curuba und an zu viel Haarspray in viel zu dunklen Haaren. Und an Piercings. Aber dann haben sie da einfach noch ein Plateau. 
Und diese Kombination halte ja wohl nicht nur Ich für unwiderstehlich. Man kommt sich nicht underdressed vor, da sie halt einfach stylisch sind, kann aber trotzdem Weltreisen damit bestreiten. Ihr wisst, normalerweise lege ich ja nicht so viel wert auf Gemütlichkeit (Heil den 15 cm (Absätzen!)), aber - und jetzt werden mir vor allem die Münchnerinnen zustimmen - Kopfsteinpflaster ist der Feind. Und er lauert Überall! 

















______________________________

IHR SOLLTET MEHR...

...EGOKIND hören!

...für mentale ABKÜHLUNG sorgen!

...mit einem Zepter in der Hand auf eurem Balkon sitzen!

_____________________________


Tschüssiiii <3

Mittwoch, 24. Juli 2013

"BOAH EY, LEBEN!"






Seit zwei Tagen sitze ich jetzt hier. Auf einmal habe ich wieder mehr Zeit und weiß rein GAR NICHTS damit anzufangen. Als ich keine hatte, waren da so viele Sachen die unbedingt gemacht werden wollten, jetzt ist da nur Müdigkeit. Und diese nervige Klausur die immer noch aussteht und mich davon abhält. Da ich euch auch nichts zu erzählen habe (meldet euch wenn ihr Theaterwissenschaftliche, Kunstgeschichtliche oder Germanistische Fragen habt) lass ich das auch einfach. BESSER IST DAS!



Bandshirt (Nirvana). Hi Socks (American Apparell).

__________________

IHR SOLLTET MEHR...

...Dokumentationen ansehen! VOR ALLEM ÜBER SEKTEN!

...PSYCHEDELISCHE und KLASSISCHE und ALTE Musik hören! 

...Filme von ABGESPACETEN KÜNSTLERN schätzen und lieben lernen!

_________________

Bis zum nächsten Mal, ihr kleinen Cucarachas <3

Samstag, 4. Mai 2013

"EINE FRAU, DIE SICH EINE PRAKTISCHE FRISUR ZULEGT, HAT SCHON VERLOREN."



Langer Tag, kurzer Sinn: 
Uni - Kleid für Hochzeit gekauft - Unikram.
Und jetzt das Bedürfnis irgend etwas mit euch zu teilen!
Da in mir so ein kleiner Widerstand ist, euch irgendwann mal was über meine Kosmetik-Artikel und Co. zu erzählen (irgendwie ausgelutscht und so), mal wieder ein Back-Post! 
Hab gehört das "How to cook Crystal Meth" doch etwas zu gewagt sei, daher 
HAIL TO THE STREUSELKUCHEN! 
und zwar dem besten, ich schwöre auf Haftbefehls Augenbraue!








Ihr braucht für den Teig:


- 150g Butter
- 250g Zucker
- 4 Eier
- 300g Mehl
- 2 gestrichene Teelöffel Backpulver

Für die Streusel:

- 350g Mehl
- 250g Zucker 
- 2 Päckchen Vanillezucker
- 250g Butter (Ja Butter, keine Margarine oder so ein Schweinskram!)

Für den Guss: 

- 1/4l süße Sahne
- 1 El Zucker


Hört sich ja jetzt mehr an, als es ist, die Zutaten hat eigentlich jede Mami im Haus wage ich mal zu behaupten, deshalb ist dieses Rezept mir noch sympathischer!
Also:



Die Butter schlagt ihr schaumig. Dann Zucker und Eier dazugeben. Mehl und Backpulver vermischen, sieben, und nach und nach hinzufügen! 








Den Teig auf ein mit Butter gefettetes Blech streichen.








Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Zucker und Vanillezucker vermischen. Die Butter stückchenweise einkneten, bis eure sexy Streusel eine sexy Größe haben. Diese verteilt ihr dann auf den Teig. 









Das war es dann auch schon im Großen und Ganzen, packt euer Blech bei 180 Grad (Umluft, immer Umluft meine Freunde) etwa 25 Minuten in den Ofen.

Bisher habe ich dieses Rezept bei den 290485203958 Mal die ich es gebacken habe immer ohne den Guss gemacht, weil der einfach zu perfekt ist wenn er warm aus dem Ofen kommt, als das man da noch etwas darauf gießen sollte. Aber für die Hardcore-Guss-Fanatics unter euch:






Lasst das Prachtstück abkühlen, verrührt die Sahne mit dem Zucker und übergießt den Kuchen damit. 
Et voilà, ein Gedicht in Kuchenform, verzaubert die Rentner eurer Umgebung!



Mittwoch, 1. Mai 2013

"AUF KOMPLIMENTE EINFACH NUR WORTLOS DIE DOUGLAS QUITTUNG ÜBER 180€ FÜR CREMES, MAKE-UP UND HAARPFLEGEPRODUKTE HOCHHALTEN"



Wer hätte das gedacht? 
Zwei Posts, in zwei aufeinder folgenden Tagen, dass ich das noch erleben darf, meine Motivation ist ja geradezu am ausrasten!
Ich dachte fast schon "Hmm, vielleicht könnte das auch leicht stressig sein, aber da das ja niemand hier lesen muss, kann ich ja posten wann ich will. ABGEFAHREN!




Seit einiger Zeit zurück in München, passe ich mich langsam wieder den Gepflogenheiten der Stadt an, ob ich das will oder nicht (heute wollte ich). Leichte Ausbrecher nach links oder rechts sind natürlich inbegriffen und DIE KANN MIR NIEMAND NEHMEN! Zum Glück nehmen mir meine Piercings da einen Großteil der "Arbeit" ab, die verstörten Blicke der Omis sind mir also weiterhin sicher. Aber trotz dessen, werde ich wohl diesen "Tommy-Hilfiger-vor-meiner-Tür-steht-ein-X6-und-ich-bin-Papis-Prinzessin"-Touch niemals los, muss aber zugeben das ich da auch drauf abfahre!









Heute also ein weiteres 'so kann ich mich in München auf die Straße trauen und seh trotzdem nicht ganz so spießig aus' (natürlich nur um den coolen Skaterkids trotzdem noch aufzufallen, haha. Ha. HA!)







#HAUTTYPFRISCHKÄSEGANG


"WIR TRAGEN DOCH EH ALLE NUR DUTT, WEIL DER PFERDESCHWANZ SO IM NACKEN KITZELT"



Junge, Junge, Junge...

da sitzt man in einem Vier-Stündigen Mediävistik Seminar und versucht Mittelhochdeutsch zu entziffern (irgendwas mit einem aggressiven Zwerg der einer Hofdame auf die Fresse haut), da postet CIRCULAR auf ihrer Facebook-Fanpage einen Link zu diesem Blog und die Besucherzahlen explodieren förmlich! Kein Wunder bei über 25.300 Fans! Und das, ganz ohne auf sich aufmerksam zu machen und ohne Tags! Meine Paranoia steigt damit um weitere 2399233 Punkte!
Also an dieser Stelle ein dickes Danke - vielleicht lesen die Verantwortlichen für diesen Spuk ja wieder mit ;)











Jetzt aber mal wieder back to the roots:
Tatsächlich fand ich heute ein Mini-Zeitfenster um mal ein Kleid anzuziehen was leider noch keinen großen Auftritt hatte. Bei ASOS gekauft verschwand es ganz schnell im Schrank und blieb da erstmal auch...(kennt ihr schon, ne? Sag ich irgendwie immer hab ich das Gefühl)
Wie immer verspreche ich aber Besserung, der Fummel ist nämlich echt gemütlich und ich steh auf diese Ärmel-Sache, auch wenn das mit Jacken quasi unkombinierbar ist. Falls doch, lasst es mich wissen!


TIPP DER WOCHE:

HOW TO PASS A DRUG TEST!

Samstag, 20. April 2013

"WOLLTE EIN BILD HOCHLADEN, ABER DA SIEHT MAN MEINEN BH-TRÄGER. DAS IST MIR DANN DOCH ZU FREIZÜGIG."




                                                     

Hallo meine Freunde!
Lange Zeit war ich nicht am Start, doch jetzt sitze ich wieder auf meinem Schrank und alles ist (fast) beim Alten...
Man Only Live Once'd halt so vor sich hin!








Circular mutiert ja momentan zu Everyones Darling, deshalb dachten wir uns, 
wir bestellen mal ganz schnell ganz viel, bevor die Justin Bieber Fans diesen Online Shop auch für sich entdecken! 
Von Schmuck bis Mütze über Pullover und Jutebeutel haben wir so ziemlich alles mitgenommen (die Kette nicht, die ist von Asos) und bereuen nichts. 






Und jetzt. HOUSERASTEN! 
(Sorry, der Wortwitz hat mit Minimal und Electro nicht funktioniert)